Veranstaltung

IHK-Forum: Arbeiten 50+ oder sogar über die Pension hinaus

23c4afc4419285a8c93c48b9e7c10378

Das IHK-Forum ist bereits ausgebucht. Vielleicht finden Sie auf dieser Seite weitere, für Sie spannende Veranstaltungen?

Was bietet der Event?

Im neuen Jahr lädt die Industrie- und Handelskammer Thurgau IHK wieder zum «Kaminfeuergespräch» ein – mit einem Input-Referat von Bernadette Höller, Geschäftsführerin der Neustarter-Stiftung, und einem anschliessenden Gespräch mit einem Arbeitnehmenden 50+ und Christoph Suter, Leiter HR bei der Stadler Rail AG.

Das Thema des Kaminfeuergesprächs:

«Arbeiten 50+ oder sogar über die Pension hinaus» Wie meistern wir die Arbeitswelten von heute und morgen?

Die demographische Entwicklung hin zu einer Gesellschaft mit einem grösseren Anteil an älteren Arbeitnehmenden schreitet stetig voran. Gleichzeitig verändern sich Arbeitsmodelle und Berufsbilder wie seit langem nicht mehr. Menschen finden ab 50 weniger rasch neue Arbeitsstellen, gleichzeitig würden schon heute viele über das reguläre Pensionsalter hinaus weiterarbeiten, häufig am liebsten in einem Teilzeit-Pensum und einige auch gerne in neuen Kontexten. Ein «weiter wie bisher» ist daher immer weniger das Mittel der Wahl, wenn alle Generationen die Zukunft in der Schweiz gemeinsam gestalten.

Unternehmen, Arbeitnehmende und die Politik sind deshalb gefordert, um diesen Entwicklungen Rechnung zu tragen. Es geht darum, den demographischen Wandel in der Arbeitswelt zu verstehen und sich ihm erfolgreich anzupassen. Lebenslanges Lernen, Wissenstransfer, altersgemischte Teams und kreative Karrieren, wie z.B. Bogenkarrieren sind nur einige Stichworte, die in diesem Zusammenhang relevant sind.

Für wen ist der Event interessant?

Der Anlass richtet sich in erster Linie an die Geschäftsleiterinnen und Geschäftsleiter sowie an die HR-Verantwortlichen der IHK-Mitgliedfirmen.

Programm

  • 17:30 Eintreffen der Gäste mit Welcome-Drink
  • 18:00 Input-Referat von Bernadette Höller, Neustarter-Stiftung
  • 18:30 Gespräch mit Bernadette Höller, Christoph Suter (Leiter HR Stadler Rail AG), ArbeitnehmerIn 50+, Moderation: Jérôme Müggler (IHK Thurgau)
  • 19:15 Apéro / Networking

Daten und Fakten zum Event

  • Datum und Uhrzeit: 20. Januar 2020, 17.30–19.15 Uhr, mit anschliessendem Apéro

  • Ort: Lilienberg Unternehmerforum, Blauortstrasse 10, 8272 Ermatingen

  • Kosten: der Event ist kostenlos

  • Anmeldung: nicht mehr möglich, der Event ist ausgebucht

Wollen Sie teilnehmen?
Login

Bitte loggen Sie sich ein, damit Sie sich für Veranstaltungen anmelden können!

Anmeldung


Ja, ich möchte am Event teilnehmen.
Veranstaltungsort
Staticmap?autoscale=2&size=270x200&maptype=roadmap&key=aizasyd1aumszhaugl5m0bfuhb7merl 7gnu4lo&format=png&visual refresh=true&markers=47.668816,9
  • 20.01.2020
  • 17:30 - 19:15
  • IHK Thurgau - Lilienberg Unternehmerforum
    Blauortstrasse 10
    8272 Ermatingen