Veranstaltung

Generationenforum Workshop: Je älter desto besser?!

77a3c54b269f5ad94de5297a645bc66c

Wir werden immer älter – aber wie? Wollen wir ewig leben? Was ist ein gutes Alter(n)? Diesen Fragen widmet sich das Generationenforum am 22. mit einem Workshop und am 23. Januar 2020 mit einem Podium. Beide Abende werden organisiert vom Generationentandem in Thun.

Der Alters-Experte und Stiftungsrat der Neustarter-Stiftung Prof. Dr. François Höpflinger ist am Workshop am 22.01. mit dabei. Andreas Schöni, der Präsident unseres Stiftungsrats sitzt am zweiten Abend mit auf dem Podium!

Ein Workshop mit Inputs von

  • Nadine Inhelder vom Berner Generationenhaus hält ein Impulsreferat zur Ausstellung «forever young» und leitet einen Workshop zu zehn grossen Fragen rund ums Älterwerden.

  • François Höpflinger (71) forschte zum Alter(n), Generationen und Familien. Der emeritierte Professor und inoffizieller «Mister Generationen» ist gefragte Fachperson in der Thematik.

Daten und Fakten zum Workshop

Wollen Sie teilnehmen?
Login

Bitte loggen Sie sich ein, damit Sie sich für Veranstaltungen anmelden können!

Anmeldung


Ja, ich möchte am Workshop teilnehmen.
Veranstaltungsort
Staticmap?autoscale=2&size=270x200&maptype=roadmap&key=aizasyd1aumszhaugl5m0bfuhb7merl 7gnu4lo&format=png&visual refresh=true&markers=46.7439801,7
  • 22.01.2020
  • 19:00 - 21:30
  • Foyer, Gymnasium Thun, Schadau
    Seestrasse 66
    3604 Thun