Veranstaltung

Feierabend Extra – «New Work»-Reihe im museum schaffen

7698832e1ecd168df7c1c0add76166f5

Nach der Arbeit ist vor der Arbeit – und zwischendrin, am Feierabend, gibt’s an unserer Museumsbar erfrischende Getränke, Knabbereien und auf der Bühne: Inspiration! Im Rahmen der «New Work»-Reihe lädt das museum schaffen spannende Persönlichkeiten ein, als Keynote-Speaker*innen über das zu reden, was sie und unsere Arbeitswelt heute und in Zukunft bewegt.

Die Speaker*innen im Überblick

  • 14.05.: Eröffnung der Reihe mit Anja Förster von Rebels at Work. Thema des Inputs: Ohne Abweichungen von der Norm ist Fortschritt nicht möglich.

  • 28.05.: Mit Marco Huber von Steelcase, Business Developper & Experte für Strategic Corporate Architecture. Thema des Inputs: Der neue Megatrend – zur Arbeit gehen!

  • 11.06.: Mit Yves Schneuwly von Xing, dem führenden beruflichen Netzwerk im deutschsprachigen Raum. Thema des Inputs: Wie deine digitale Präsenz deine Zukunft sichert.

  • 09.07.: Mit Alexandra Kühn von der Work Smart Initiative, die zum Ziel hat, flexible Arbeitsformen zu fördern. Thema des Inputs: FlexWork – was verstehen wir darunter? Warum zahlt es sich aus?

  • … (weitere folgen)

Zitat Museum Schaffen

Daten und Fakten

  • Wann: 10. Juli 2019, 20:00 - 21:30 Uhr (Türöffnung 19:30 Uhr)

  • Wo: museum schaffen, Lokstadt Halle Rapide, vis-à-vis Zürcherstrasse 42, 8400 Winterthur

  • Kosten: CHF 15, inklusive Feierabendgetränk (Bier, ein Glas Wein/Prosecco, Mineral). Eintrittskarten können vor Ort an der Abendkasse oder im Vorverkauf bei eventfrog.ch erworben werden.


Links:

Wollen Sie teilnehmen?
Login

Bitte loggen Sie sich ein, damit Sie sich für Veranstaltungen anmelden können!

Anmeldung


Ja, ich möchte am Event teilnehmen.
Veranstaltungsort
Staticmap?autoscale=2&size=270x200&maptype=roadmap&key=aizasyd1aumszhaugl5m0bfuhb7merl 7gnu4lo&format=png&visual refresh=true&markers=47.4967402,8
  • 14.05.2019
  • 19:00 - 20:00
  • museum schaffen - Lokstadt Halle Draisine
    Zürcherstrasse 41
    8400 Winterthur