Veranstaltung

Buchhaltung für Neustarter

97c4a1f4dc9b138258e18e66e1daec06

Für wen ist der Workshop interessant?

Für Personen, die…

  • …ein neues unternehmerisches Projekt starten und wissen möchten, wie sie ihre Buchhaltung angehen sollen
  • …bereits gestartet sind und mehr Infos über die Buchführung brauchen
  • …generell am Thema Buchhaltung interessiert sind

Was bietet der Workshop?

«Die Buchhaltung ist enorm wichtig für alle Jungunternehmer und doch wird sie unterschätzt. Warum? Weil die meisten sie schlicht und einfach nicht mögen. Und doch ist die Buchhaltung der Nährboden für den Erfolg, für einen gelingenden Start und einen sauberen Aufbau des eigenen Unternehmens.», Paula Nacht, Workshop-Leiterin und Neustarterin (PIN Finanzen & Mentoring GmbH).

Am Workshop werden die Teilnehmer Antwort auf folgende Fragen erhalten:

  • Warum muss ich als Neustarter überhaupt eine Buchhaltung führen?
  • Was ist der Unterschied zwischen einfacher und doppelter Buchhaltung? Was macht Sinn für mein Unternehmen?
  • Was ist Soll und Haben?
  • Was ist ein Kontoplan, wie kann ich diesen aufbauen und wie gehe ich damit um?
  • Welches Instrument soll/kann ich für meine Buchhaltung verwenden?
  • Was ist die Bilanz- und Erfolgsrechnung und wie funktioniert die Auswertung?

Daten und Fakten zum Workshop:

  • Datum: Donnerstag, 22. Februar 2018
  • Uhrzeit: 17:00 bis 19:00 Uhr
  • Dauer: 2 Stunden
  • Teilnehmerzahl: min. 7, max. 20 Personen
  • Workshop-Leitung: Paula Nacht, PIN Finanzen & Mentoring GmbH
  • Die Teilnahme kostet 40 CHF pro Person*

*Sie erhalten eine Rechnung nach Anmeldung.

Veranstaltungsort
Staticmap?autoscale=2&size=270x200&maptype=roadmap&key=aizasyd1aumszhaugl5m0bfuhb7merl 7gnu4lo&format=png&visual refresh=true&markers=47.3600286,8
  • Neustarter
    Bellerivestrasse 11
    8008 Zürich