Magazin

Kategorie: Wissen

Umfragen mit Google Formulare – ein Leitfaden

Umfragen mit Google Formulare – ein Leitfaden

Ihr habt eine gute Idee für euren Neustart und möchtet eure Kontakte nach ihrer Meinung fragen. Am besten geht das mit einer Umfrage, die ihr euren Kontakten per Mail verschickt. Doch wie geht das? Die meisten Umfrage-Tools stossen in der kostenlosen Testversion ja schnell an ihre Grenzen. In diesem Leitfaden stellen wir euch deshalb ein Tool vor, das kostenlos und einfach zu bedienen ist: Die Google Formulare. Viel Spass beim Testen!

Weiterlesen

50plus-Jobs – Stellenportal für erfahrene Arbeitskräfte

50plus-Jobs – Stellenportal für erfahrene Arbeitskräfte

Mit «50plus-Jobs» betreibt Samuel Stalder das Schweizer Online Stellenportal speziell für die Zielgruppe erfahrener Arbeitskräfte und für Unternehmen, die sich zu Altersdiversität bekennen und Stellen inklusiv ausschreiben. Im Interview verrät er uns, wie sich 50plus-Jobs von anderen Jobbörsen abhebt, wo Knackpunkte in der Stellensuche Ü50 liegen können und Ansätze für mehr Chancengleichheit im Bewerbungsverfahren.

Weiterlesen
20.01.2021 in Wissen von Roland Wanner

Mit den 5 Scrum-Werten erfolgreicher zusammenarbeiten

Mit den 5 Scrum-Werten erfolgreicher zusammenarbeiten

Werte sind zentral für unser Zusammenleben und Zusammenarbeiten, speziell aber auch in Projekten, damit die Teams noch erfolgreicher zusammenarbeiten und in kurzer Zeit innovative Lösungen liefern. Aber wann wurde in Ihrem Unternehmen oder Team zum letzten Mal über Werte gesprochen (falls das Thema überhaupt schon einmal auf den Tisch kam?). Dieser Artikel stellt Ihnen 5 Scrum-Werte vor, mit denen Menschen aus verschiedenen Bereichen noch erfolgreicher zusammenarbeiten können.

Weiterlesen

Neujahresvorsatz: mehr Humor!

Neujahresvorsatz: mehr Humor!

Mit Humor werden Krisen, Fehler und Missgeschicke nicht dramatisch erlebt, sondern als Chance, etwas Neues auszuprobieren. Udo Berenbrinker ist überzeugt: Humor ist erlernbar! Deshalb bringt er Menschen bei, mit mehr Humor durchs Leben zu gehen. An seinem Institut HumorKom in Konstanz werden sogar Humortrainer, Humorberater und Humorcoachs ausgebildet.

Weiterlesen
24.12.2020 in Wissen von Guido Wolf

«Fuckup Night» – Produktiv mit Scheitern umgehen

«Fuckup Night» – Produktiv mit Scheitern umgehen

In unserer Erfolgsgesellschaft sind Fehler oder gar Scheitern nicht vorgesehen. Erzählt und belohnt werden glanzvolle Geschichten von erreichten oder übertroffenen Zielen, von Erfolg und Gewinn. Kommt es dennoch zum Scheitern, dann reagieren wir mit Abwendung, vielleicht mit Ausgrenzung, manchmal reicht es für Mitleid. Dabei ist Scheitern eine sehr ergiebige und produktive Quelle für Lernen und Weiterentwicklung.

Weiterlesen
09.12.2020 in Wissen von Britta Redmann

Vernetzte Zusammenarbeit – gemeinsam sind wir stark

Vernetzte Zusammenarbeit – gemeinsam sind wir stark

Es wird heutzutage viel geredet vom «sich vernetzen»: wir tauschen uns auf Plattformen in sogenannten Netzwerken aus, treffen uns in MeetUps zum informellen Netzwerken und auch komplexe Unternehmen wünschen sich eher flache Hierarchien und eine Zusammenarbeit, die nicht auf Anweisung geschieht sondern teamübergreifend – und eben vernetzt – stattfindet.

Weiterlesen

Die Corona-Pandemie und die Folgen für unsere Wirtschaft

Die Corona-Pandemie und die Folgen für unsere Wirtschaft

In meinem Studiendossier werden beobachtete, aber auch erst erwartete wirtschaftliche, demografische und soziale Folgen der Covid-19-Pandemie – primär auf die Schweiz bezogen – analysiert und diskutiert, soweit dies in der aktuellen Situation möglich ist. In diesem Magazin-Artikel werden die wirtschaftlichen Aspekte erörtert. Ich wünsche gute Lektüre!

Weiterlesen
30.11.2020 in Wissen von Anja Spörndli

Generation wieviel?

Generation wieviel?

Die Auseinandersetzung der Medien mit der Generation Y ist in vollem Gange. Während sich Arbeitgeber noch mit den Werten und Eigenschaften dieser Generation vertraut machen, sind die ersten Jahrgänge der Generation Z im Arbeitsmarkt angekommen. Wird jetzt (nochmals) alles anders? Und gibt es einen gemeinsamen Nenner der Generationen?

Weiterlesen

Wie geht Zoom?

Wie geht Zoom?

Tools, mit denen man sich digital austauschen und zusammenarbeiten kann, gehören spätestens seit Frühling 2020 zu den Dingen, die man sich nicht mehr wegdenken kann. Meetings mit Kunden, Besprechungen mit Kolleginnen und Kollegen, Workshops, … das alles findet wenn möglich online statt. Wir bei Neustarter arbeiten täglich mit Zoom und zeigen euch in diesem Leitfaden, wie das funktioniert.

Weiterlesen

Unsere gemeinnützige Forschungsarbeit

Unsere gemeinnützige Forschungsarbeit

Wir sorgen für frischen Wind in der sich rasant wandelnden Schweizer Arbeitskultur und Gesellschaft und lieben es, die Ärmel hochzukrempeln sowie innovative Formate in den Bereichen Standortbestimmung, Weiterbildung und berufliche Mobilität 45+ zu entwickeln. Dazu gehört auch die Forschung. Gemeinsam mit der Universität St. Gallen und der ZHAW haben wir bereits an spannenden wissenschaftlichen Projekten mitgewirkt.

Weiterlesen
14.10.2020 in Wissen von Britta Redmann

Coworking – hipper Trend oder sinnvolle Arbeitsumgebung?

Coworking – hipper Trend oder sinnvolle Arbeitsumgebung?

Sie scheinen wie Pilze aus dem Boden zu schiessen, es gibt sie in schrillen bunten Farben genauso wie clean und nüchtern. In Grossstädten sind sie flächendeckend zu finden, auf dem Land stellen sie eher noch die Ausnahme dar. Auch ich habe inzwischen schon verschiedene Coworking Spaces kennen und lieben gelernt. Grund genug, die Geschichte dieser neuen flexiblen Arbeitszentren in einem Blogartikel zu beleuchten.

Weiterlesen

Die Bankenwelt und ihre Berufe im Wandel

Die Bankenwelt und ihre Berufe im Wandel

Die kürzlich erschienene Studie der ZHAW in Zusammenarbeit mit dem Zürcher Bankenverband sieht Banken in einem umfassenden Veränderungsprozess und erforscht die daraus entstehenden Herausforderungen für Mitarbeitende zwischen 40 und 50 Jahren. Im Interview sprechen wir mit Anita Sigg, Projektleiterin und Leitung der «Fachstelle Personal Finance und Wealth Management» der ZHAW, und erfahren mehr zu den Ergebnissen und vorgestellten Handlungsempfehlungen.

Weiterlesen

Wenn das Alter keine Rolle mehr spielt, dann haben wir’s geschafft!

Wenn das Alter keine Rolle mehr spielt, dann haben wir’s geschafft!

Helvetia ist nicht «nur» unsere Stiftungspartnerin, sondern sie arbeitet auch eng mit uns von der Neustarter-Stiftung zusammen, wenn es um die Weiterentwicklung des Generationenmanagements bei der Helvetia geht. Was man sich unter «GenerationBalance@helvetia» vorstellen kann und warum das Thema immer wichtiger wird? Das haben wir Hamiyet Dogan, Leiterin Human Resources Schweiz und Manuela Bärtsch, Verantwortliche für das Thema Vielfalt@helvetia im Interview gefragt.

Weiterlesen

Experimentiere, bevor du dich entscheidest! – ein Interview über Life Design

Experimentiere, bevor du dich entscheidest! – ein Interview über Life Design

Unser Gesprächspartner für die Serie «Karriere selbst gestalten» Prof. Dr. Sebastian Kernbach ist Assistenz-Professor am Institut für Medien- und Kommunikationsmanagement der Uni St. Gallen. Dort leitet er das «Life Design Lab», führt Workshops zu Life Design und betreibt Forschung zu den Auswirkungen dieser Methode. Und schreibt obendrein gerade ein Buch zum Thema «Life Design», in dem wir mit unserem «Praktikum Arbeitswelt 4.0» als Beispiel für ein innovatives Weiterbildungsformat vorkommen.

Weiterlesen

Weiterbildung und Lernformen in späteren Erwerbsphasen

Weiterbildung und Lernformen in späteren Erwerbsphasen

Eine regelmässige fachlich-berufliche Weiter- und Fortbildung gehört in einer dynamischen Berufswelt zu den häufig erwähnten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Erwerbstätigkeit 50plus. Obwohl lebenslanges Lernen heute eine verankerte soziale Norm darstellt, hat sich berufliche Fort- und Weiterbildung nicht in allen Gruppen durchgesetzt.

Weiterlesen